Fluggastrechte

Juli 30, 2020

Minderung des Reisepreises bei täglichen Bauarbeiten

Rechtsprechung des Landgerichts Frankfurt am Main. Zur Rückerstattung des Reisepreis bei täglichen Bauarbeiten, Kettensägengeräuschen und vielem mehr. Urteil zum Thema "Reisemangel" und dessen Geltendmachung vor den ordentlichen Zivilgerichten. Landgericht Frankfurt am Main, Urt. v. 04.04.2019, Az.: 2-24 O 160/18.
Juli 30, 2020

Fluggastrechte im Überblick

Kommt es zu einer Flugverspätung oder Flugannullierung, so ist dies ärgerlich, denn dafür sind die Reisenden nicht verantwortlich. Aufgrund der EU-Fluggastrechte steht Reisenden jedoch in bestimmten Fällen eine Entschädigung zu. Wann dies der Fall ist und welche Voraussetzungen erfüllt werden müssen, um eine Entschädigung zu erhalten, wird nachfolgend detailliert in Erfahrung gebracht.
Juli 30, 2020

Entschädigung bei störendem Verhalten von Fluggästen an Bord ?

Nein. So entschied der Europäische Gerichtshof mit seinem Urteil vom 11. Juni 2020 jetzt. Ein störendes Verhalten eines Fluggastes an Bord, kann einen außergewöhnlichen Umstand darstellen (Europäischer Gerichtshof, Urteil vom 11.06.2020, Az. C-74/19).